Training auf Mallorca

geschrieben am 26.01.2014 von Enrico Viohl
Schlagwort(e): Saison-2014

Die Radfahrer – Insel Mallorca zeigte sich, angesichts der eisigen Kälte in Deutschland, von ihrer besten Seite.
Bei sonnigen 15 Grad Celsius konnten wir gut an unserer Grundlagenform arbeiten. Gemeinsam mit den Fahrern des Team Erfurt–Rauhfaser–Corratec wurden mehr als 1000 km abgespult. Erstaunlich viele Radfahrer befinden sich schon im Januar auf der spanischen Insel, um für die kommende Saison an ihrer Form zu basteln. Ein Ausflug zur wunderbaren Hauptstadt Palma de Mallorca brachte die nötige Entspannung am Ruhetag. In der Sonne Mallorcas konnten wir genügend Kraft bei Kaffee und Kuchen tanken, um uns dann wieder gestärkt in den nächsten Trainingsblock zu begeben.
Am kommenden Dienstag treten wir dann unsere Heimreise an. Wir bringen gute Laune und etwas Wärme mit.

die Bilderstrecke enthält 6 Foto(s)

comments powered by Disqus