Rund um Großwaltersdorf

geschrieben am 14.06.2016 von Roman Kaden
Schlagwort(e): Saison-2016

Schon seit vielen Jahren lädt das beschauliche Dorf südlich von Freiberg zu einem intensiven Radrennen für alle Altersklassen ein. Und damit sind sogar die ganz kleinen gemeint. Alles was mit Fahrrad oder Laufrad von A nach B kommt, konnte sich in herzzerreißenden Wettbewerben die Dorfstraße hinauf an frenetisch anfeuernden Eltern und Zuschauern mit Gleichaltrigen messen.
Im Jedermannrennen über 6 Runden und 18 km stand Roman mit knapp 20 weiteren Fahrern am Start. Das Rennen wurde gleichmäßig aber zügig gefahren, sodass sich kaum ein Fahrer eine ernsthafte Attacke zutraute. Erst nach der 3. Runde und einer Prämie kam Fahrt auf. Absetzen konnte sich trotzdem niemand, sodass Roman seine Kontrahenten im Auge behielt und sein Glück im Sprint suchte. Trotz guter 3. Position vor der letzten Kurve reichte es am Ende nicht das zu große Loch nach der Kurve auf den enteilten und späteren Sieger Sten Brückner zu schließen. Ein guter aber etwas unzufriedener 2. Platz am Ende bei einem knackigen kurzen Schlagabtausch und eine gute Vorbelastung für Rund um Lampertswalde am folgenden Sonntag.

Vielen Dank für die Bilder und Videos von Miss Blechi Pixx, Kathleen Nitzsche und Nicky Weichert.

die Bilderstrecke enthält 7 Foto(s)

comments powered by Disqus