Münsterland Giro - Münster

geschrieben am 05.10.2014 von Alisha Borowski
Schlagwort(e): Saison-2014

Zum Saisonausklang trafen sich am Tag der Deutschen Einheit noch einmal alle Radsportbegeisterten im Münsterland. Wir waren natürlich auch dabei.
Vor dem Profirennen bei dem die internationale Elite sein Können zeigte, gingen in drei verschiedenen Kategorien ca. 4.500 Jedermänner an den Start. Bei bestem Wetter ging es pünktlich um 8:05 Uhr auf die welligen 110 km, auf denen auch sieben Fahrer des „RadMitte Strassenteams“ noch einmal ihre besten Leistungen abrufen wollten.
Dieses Vorhaben ging auf, denn von Beginn an waren die Magdeburger Renner vorn mit dabei und immer zur Stelle wenn es schnell wurde. Drei Anstiege mussten dieses Mal unter anderem bewältigt werden. Die vorher besprochene Taktik ging auf und so beendeten Mario Reinel als Zweiter, Wolfgang Witte als Siebter und Mike Schapelt als Achter das Rennen. Die weiteren guten Platzierungen der restlichen Teammitglieder sicherten den Sieg in der Mannschaftswertung. Ein super Ergebnis mit dem es nun in die wohl verdiente Winterpause geht.

Teamwertung
1. RadMitte Strassenteam
2. Team Deutsche Kinderkrebsstiftung
3. Team Velodrom Münster / GT-YellowWi
4. Green Fit
5. Personal Sports Charity
6. RSC Ochtrup

Einzelwertung
1. Klaus-Dieter Lehmann / Team Starbikewear 2:37:03
2. Mario Reinel / Team Rad-Mitte Strassenteam 2:37:11
3. Robert Gebauer/ Team Deutsche Kinderkrebsstiftung 2:37:21

Ein DICKES FETTES DANKESCHÖN für die Fotos an Alisha Borowski, Markus Stera und Jörg Lachmann.

die Bilderstrecke enthält 5 Foto(s)

comments powered by Disqus