Lohne Grevingsberg - Weser Ems Cup

geschrieben am 20.11.2013 von Christian Prüfert
Schlagwort(e): Saison-2013

Trockene 6 Grad auf einer technisch anspruchsvollen Strecke. Beste Bedingungen also um ein weiteres Crossrennen in Angriff zu nehmen. Die RSG Lohne-Vechta präsentierte einen Kurs mit kurzen Anstiegen, schnellen Abfahrten und sogar einer Hürdenlaufpassage.
Dank der letzten Rennen und vor allem dem intensiven Training unter den Wochen, kam der „Straßen Dino“ auf diesem Kurs gut zurecht. So konnte ich fehlerfrei das hohe Tempo bis ins Ziel halten. Mit Platz 13. war die Top Ten sogar in Reichweite. Denn die Abstände nach vorne waren sehr gering.

die Bilderstrecke enthält 7 Foto(s)

comments powered by Disqus