Landesverbandsmeisterschaften 2016

geschrieben am 13.05.2016 von Roman Kaden
Schlagwort(e): Saison-2016

Bei den diesjährigen Landesverbandsmeisterschaften waren die Fahrer vom RadMitte Strassenteam erfolgreich vertreten und haben folgende Ergebnisse erzielt:

Am Samstag erreichte Christian Prüfert den 3. Platz im Zeitfahren der Hobby-Klasse. Auch Wolfgang Witte stellte sich den starken Gegnern aus Sachsen und Sachsen-Anhalt und fuhr einen 7. Platz Gesamt und somit einen 2. Platz in der Landeswertung SAH hinter Christopher Maletz heraus.
Bei den niedersächsischen Meisterschaften im Straßenrennen fuhr Mario Carl bei den Senioren 2 auf einen sehr guten 2. Platz und wurde Vizelandesmeister.
Wolfgang startete erneut am Sonntag in Reinsdorf bei Zwickau im Männerrennen über 20 Runden. Dieses wurde jedoch nach einem Unfall mit dem Juryfahrzeug und einigen Fahrern gestoppt und danach komplett abgebrochen, da sich die Fahrer einheitlich gegen eine Wiederaufnahme des Rennens entschieden.
Ekkehard Heinicke fährt im Rennen der Senioren 4 auf einen 5. Platz Gesamt und wird damit Landesmeister von Sachsen-Anhalt.
Im Hobbyrennen über 26 km belegte Roman Kaden unter den knapp 15 Startern auch einen guten 2. Platz.

die Bilderstrecke enthält 2 Foto(s)

comments powered by Disqus