Herforder Frühjahrspreis

geschrieben am 17.03.2015 von Christian Prüfert
Schlagwort(e): Saison-2015

Es geht wieder los!
Mit dem 3. Herforder Frühjahrspreis wurde nun die Straßensaison eröffnet. Bei kühlen 6 Grad, eigentlich kein Flip-Flop Wetter!
Hochmotiviert fuhren Wolle, Carlchen, Dennis und Prüfi nach Ostwestfalen. Auf dem leicht welligen 2,8 km Rundkurs gaben die Grau/Grünen von Anfang an Gas. Dabei setzte sich Wolle mit Namensvetter Michael Witte ( Buchholz ) ab. Da keines der anderen Teams nachsetzen konnte oder wollte, kam ein Angriff von Carlchen. Auch er fuhr auf und davon, einen sicheren 3.Platz entgegen. Als das "Witte Duo" um den Tagessieg sprintete hatte unser Wolle leider das nachsehen und kam auf Rang 2. 4 km vor dem Ziel war Prüfi dran. An einer kleinen Steigung attackierte er zunächst vielversprechend, doch das Feld ließ nicht locker und stelle ihn 500m vor dem Ziel. Dennis der im Rennen aufmerksam kleine Vorstöße nachsetzte sprintete noch auf den 8.Platz!
Mit diesem Renntag waren die Jungs also durchaus zufrieden. Und das mit dem Flip-Flop Wetter wird auch noch!

die Bilderstrecke enthält 11 Foto(s)

comments powered by Disqus