Asse Sport Event - Remlingen

geschrieben am 16.06.2014 von Wolfgang Witte
Schlagwort(e): Saison-2014

Eine Anspruchsvolle Strecke erwartete Dohli, Bretti und Mario zum Asse Sport Event in Remlingen / NDS. Knapp 60 Fahrer standen beim Jedermann Rennen über 47,5 km (9,5 Km x 5 Runden) an der Startlinie. Runde für Runde dünnte der schwere Kurs das Starterfeld auf die Hälfte aus. Der 9,5 Kilometer lange Viereckskurs führte entlang auf einer langen, leicht ansteigenden Windkante – einer kurvigen Abfahrt im Waldstück, welche in einer scharfen Kurve und einem längeren Anstieg im Ort Vahlberg endete – anschließend folgte eine weitere Windkante und nach einem kurzen Anstieg ging es rechts auf die 3 Kilometer lange Gerade, die zum Ziel führte. Im letzten drittel des Rennens, in Vahlberg verlängerte Mario eine beherzte Attacke von Matthias Grüning / Harzer Radsportclub Wernigerode. Niemand folgte ihm, sodass er 2km allein fuhr, doch Grüning setzte nach und das Duo konnte schnell einen beachtlichen Vorsprung heraus fahren. Mario konnte sich im Zielspurt durchsetzten und gewinnt das Rennen vor Matthias Grüning und Eugen Mesmer. Dohli und Bretti setzten sich im Hauptfeld durch und landeten auf Platz 11 und 8.

Vielen Dank für die tollen Fotos von Alisha Borowski.

die Bilderstrecke enthält 5 Foto(s)

comments powered by Disqus