Asse Sport Event in Remlingen

geschrieben am 06.06.2016 von Mario Carl
Schlagwort(e): Saison-2016

Mario stand als einziger Radmitte Fahrer am Start um sich an den Steigungen zu quälen.
Am Steilstück wurde jede Runde eine Art Ausscheidungsfahren vollzogen. In der ersten Runde konnten noch fast alle Fahrer folgen, in der zweiten Runde war die Spitzengruppe noch 10 Fahrer stark. In der dritten von fünf Runden formierte sich die entscheidende vierköpfige Spitzengruppe, die rasch ihren Vorsprung ausbaute. Mario gewann nach einer Attacke kurz vor dem Ziel vor Arne Viohl Team-drinkuth-multipower und Mathias Grünig HRSC Wernigerode. Der Triathlet Daniel Wienbreier leistet in der Spitzengruppe die meiste Arbeit ging nach guter Leistung aber leider leer aus.

die Bilderstrecke enthält 2 Foto(s)

comments powered by Disqus