Arena Rennen Oschersleben

geschrieben am 08.09.2013 von Christian Prüfert
Schlagwort(e): Saison-2013

Am vergangenen Freitag stand für die RadMitte Jungs ein weiteres Rennen auf dem Plan. Diesmal traf sich der Rennzirkus auf der Motorsportstrecke in Oschersleben. Wo sonst Porsche Cup oder DTM auf Rundenjagd gehen, konnte man diesmal packende Sprints erleben.
Im Hobbyrennen stand ein kleines aber stark besetztes Feld am Start. Enno und Prüfi hatte sich fest vorgenommen hier vor den Toren Magdeburgs ein Wörtchen mit zu reden.
Auf den ersten Runden wurde abgewartet, aber auch aufmerksam Vorstöße anderer pariert. Der starke Wind machte Ausreißern heute das Leben schwer. So musste die Entscheidung im finalen Sprint fallen. Nach einer kurzen Absprache suchten Enno und Prüfi die Hinterräder der Top Sprinter im Feld. Die letzten Kilometer waren geprägt von Positionskämpfen. 200m vor dem Ziel wurde der Sprint von Christoph Fiebig eröffnet. Prüfi, der an seinem Hinterrad fuhr, hatte somit aufs richtige Pferd gesetzt. An diesem Tag war an Christoph aber kein vorbei kommen. Platz 2.!
Dritter wurde T. Altmann vom Team AS Elektro. Enno wurde noch Achter.

die Bilderstrecke enthält 7 Foto(s)

comments powered by Disqus