24.Jun, Hockenheimring

geschrieben am 02.05.2013 von Storck-Renner
Schlagwort(e): Saison-2012

Formel 1 Radrennen für Jedermann
Hockenheim, eine rundum runde Sache für das Storck-Cycling-Team!

Mit Platz zwei in der Einzelwertung und Platz zwei in der Teamwertung, hat das Storck-Cycling-Team sein bestes Ergebnis in der aktuellen German-Cycling-Cup Serie eingefahren. Herausragend war einmal mehr die Leistung von Marek Bosnatzki, der sich zu Beginn des Rennens nicht zu schade war, mit vollem Einsatz, eine Ausreißergruppe zu stellen, um wenig später, selber mit einer starken Gruppe dem Feld davon zu fahren. Im Sprint musste er sich "nur" Sandro Kühmel geschlagen geben. Herzlichen Glückwunsch Sandro!

Den Sprint des Hauptfeldes gewinnt Karsten, nach sehr guter Vorarbeit von Enrico. Dieser zieht 800 m vor dem Ziel das Tempo an und sorgt somit für eine gute Ausgangsposition für Karsten, der erstmals unter den Top Ten fuhr. Das tolle Mannschaftsergebnis rundet Christian Prüfert, Marco Kleinsteuber und Enrico Sauer ab.

Hockenheim ist nun Geschichte, genauso wie die Erste Hälfte der GCC-Rennserie. Wir können nun mit dem dritten Platz der GCC Teamwertung in die kleine Sommerpause gehen.
Wir nehmen viel Motivation aus den beiden letzten Rennen mit und werden in der zweiten Hälfte noch einmal richtig angreifen.

die Bilderstrecke enthält 7 Foto(s)

comments powered by Disqus